Cómo se fabrica POPSICASE
Menschen hinter POPSICASE, POPSICASE entdecken

Wie wird POPSICASE hergestellt?

Haben Sie sich jemals gefragt, wie der Prozess des Designs und der Herstellung der Objekte, die Sie täglich verwenden, abläuft? Wir möchten mit Ihnen die Leidenschaft, den Einsatz und die Professionalität teilen, die wir und das gesamte Team der Menschen, die mit uns arbeiten, investiert haben, um das beste Produkt zu entwickeln.

 

1. Design: Von der Idee zum Papier mit eigenem Stil

Wenn man plötzlich eine brillante Idee hat, muss man sie als erstes definitiv aufschreiben oder zeichnen. Als Pablo diesen großen kreativen Moment hatte und sich eine Hülle mit einem Griff vorstellte, machte er Dutzende von Zeichnungen, bis wir zu dieser kamen:

erste Skizze von popsicase

erste Skizze von popsicase

2. Wirtschaftsingenieurwesen: Von der Skizze zur perfekten Funktionalität

Nach brillanten Ideen ist es an der Zeit, sie zu formen und umzusetzen.  Es ist daher notwendig, Pläne zu entwerfen, die sich an jedes mobile Modell anpassen, wobei zu berücksichtigen ist, dass POPSICASE über die folgenden Funktionalitäten verfügt:

  • Sie müssen den Bildschirm und das Gerät aus allen Blickwinkeln schützen.
  • Der Bereich der Kamera muss frei sein, um eine optimale Aufnahme von Bildern und Videos zu ermöglichen.
  • Das Telefon muss vollständig in der Tasche sitzen.
  • Der Griff muss die perfekte Länge und Dicke haben, um die richtige Manövrierfähigkeit und das beste Gleiten zu gewährleisten.
  • Und natürlich muss das äußere Erscheinungsbild attraktiv sein.
Popsicase-Ingenieure

Popsicase-Ingenieure

Deshalb haben wir uns in das Team der Engineering-Experten (Sergi, Sandra und Toni) eingegliedert, die uns nach monatelanger Arbeit, Studium und Forschung die endgültigen Pläne vorgelegt haben, aus denen wir Prototypen aus Paste (3D-Drucke) herstellen und überprüfen, ob alles perfekt funktioniert. Die nächste Frage ist nun, ob es mit recyceltem Material genauso gut funktioniert?

 

3. Materialauswahl: Wie man die besten und nachhaltigsten findet

Vom ersten Moment an, als wir mit diesem Industrieprojekt begannen, waren wir uns unserer Verantwortung als Hersteller bewusst. Deshalb haben wir alle unsere Anstrengungen unternommen, um POPSICASE so nachhaltig wie möglich zu gestalten, was ein zusätzliches Problem darstellt, denn die Industrie ist es heute noch nicht gewohnt, unter Berücksichtigung des Umweltschutzes als wesentlichen Punkt in allen Prozessen zu arbeiten.

 

Una carcasa hecha con redes de pesca

Das Gehäuse von POPSICASE besteht aus recyceltem Kunststoff aus verlassenen Fischernetzen, die im Mittelmeer verwendet werden. Fischernetze haben eine begrenzte Lebensdauer und werden häufig ausgetauscht. Bis vor kurzem wurden diese Netze, meist aus Nylon, in Mülltonnen geworfen und als Abfall behandelt, was die Verschmutzung unserer Meere und Länder erhöht. Von nun an werden die alten Netze dank der Zusammenarbeit vieler Unternehmen in 17 Häfen entlang der Mittelmeerküste gesammelt und gewaschen, geschnitten, geschmolzen und zu einem widerstandsfähigen Material verarbeitet, das wir dann in unsere Fabrik bringen und in unsere Form spritzen, um das POPSICASE-Gehäuse herzustellen.
Fischer, die Netze mitnehmen

Fischer lassen Netze in Containern zurück.

Ein Griff, der aus Aluminiumschrott stammt

Der Reifen einer Karawane, die durch ganz Europa reiste, die Limonade, die zwei Liebende tranken, als sie ihre Liebe erklärten, der Lenker eines Fahrrads, mit dem fünf Kinder gelernt haben, allein zu treten…. Wer weiß, wie viele Geschichten es in diesem Griff gibt! Reines Aluminium wird aus Bauxit in einem stark umweltschädlichen Prozess gewonnen. Es ist aber auch ein vollständig recycelbares Material und das Ergebnis ist spektakulär.

 

4. Formenbau: Eine Tonne Stahl auf den Millimeter genau geformt.

Formenbau

Wir fertigen die Formen an

Sobald wir die Pläne haben, haben wir Prototypen gemacht und wir sind uns darüber im Klaren, dass das Material die Art des Materials ist, müssen wir in den kompliziertesten Schritt eintreten: den Bau der Form, die zum Einspritzen des Materials und zum Erhalten des Produkts dient.

Die Formen bestehen aus Spezialstählen mit hoher Beständigkeit gegen hohe Temperaturen und Schließdrücke. Dies ist der komplexeste Schritt des gesamten Prozesses und derjenige, der mehr Zeit für die Ausarbeitung benötigt (wir sprechen von mehreren Monaten Arbeit), da er mit unendlichen Teilen entworfen wurde, die perfekt passen müssen. Jede Variation oder Diskrepanz hat Auswirkungen auf das Endstück und deshalb ist es notwendig, äußerst vorsichtig zu sein.

 

5. Einspritzen von Kunststoff: schließlich das Produkt in der Hand, mit verschiedenen Farben.

Wenn die Form fertig ist, bleibt das greifbarste Teil: Spritzen Sie das Material in spezielle Maschinen, um die einzelnen Teile zu erhalten. Obwohl die Materialien von Gehäuse und Griff unterschiedlich sind, ist der Prozess immer derselbe: Wir legen das Material in einen Trichter, der es schmilzt und durch die Form passieren lässt, um dann die Teile einzeln zu entnehmen.

Wir kümmern uns um jedes Detail.

Wir kümmern uns um jedes Detail.

Organische Farben

Die Farben der POPSICASE-Därme werden durch die Verwendung eines organischen Farbstoffs erreicht, den wir mit dem recycelten Polyamid grazna mischen.

POPSICASE mit verschiedenen Farben injiziert

POPSICASE mit verschiedenen Farben injiziert

6. Manuelle Montage.

Nach dem Verlassen des Werkes muss jedes Teil überprüft werden. Deshalb prüfen wir sie in unserer Werkstatt einzeln und montieren sie dann manuell – und wir haben bereits unsere POPSI!

hergestellt in barcelona

POPSICASE wird in unserer Werkstatt in Barcelona hergestellt und montiert.

7. Packen und loslegen!

Und jetzt müssen wir nur noch den POPSICASE in seine recycelte Verpackung legen und er ist bereit für jeden POPSILOVER!

Verpackung POPSICASE

Verpackung POPSICASE